Missgeschick mit Folgen

Manchmal spielt das Leben einem seltsame Streiche. Meinen jetzigen Mann habe ich vor einigen Jahren durch einen dummen und durchaus peinlichen Zufall kennengelernt. Ich hatte damals eine Affäre. Weil ich sicher sein wollte, dass sie nicht entdeckt wird, habe ich die Telefonnummer meines Affären Partners nicht in meinem Smartphone gespeichert, sondern mir stattdessen gemerkt. Ich musste sie also jedes einzelne Mal manuell eintippen. Eines Abends saß ich leicht angetrunken zu Hause auf dem Sofa und war gelangweilt. Mein damaliger Ehemann war – wie üblich – mit seinen Kumpels unterwegs. Aus unserer Ehe war längst die Luft raus, aber keiner von uns wagte zu diesem Zeitpunkt den letzten Schritt. Ich saß also leicht berauscht und auch leicht geil und gleichzeitig angeödet auf dem Sofa und zappte durch die Fernsehkanäle. Alles Schrott. Da kam mir spontan die Idee, meiner Affäre eine versaute Kurznachricht zu schicken. So was taten wir öfter und es endete nicht selten in Handytelefonsex. Continue reading “Missgeschick mit Folgen” »